webdesign: ursula badertscher – fotos: markus herrmann

Zeit für Sie und Ihr Instrument.

Singend, trocken, dünn, hell, weich hart. So lassen sich Töne charakterisieren.

Ein Klang entsteht, baut sich auf, trägt sich selbst und entschwindet sanft zur Stille.

Klänge hören, Hölzer sehen, die Spielart ertasten.
Das Gehör, ja alle Sinne dürfen überrascht werden.

Lassen Sie sich in unserem Atelier beraten. Wir sind in der Lage, Ihnen die faszinierend reichhaltige Pianowelt näher zu bringen und für Sie das passende Instrument zu ermitteln. Dazu nehmen wir uns gerne viel Zeit.